11.08.2019 in Landtag von SPD Altenburger Land

Digitales Know-how für den Wahlkampf

 

Norman Müller wird Kandidat der SPD im Wahlkreis 44 um Altenburg 

Bei einer Mitgliederversammlung am Freitag, den 9. August, nominierten die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten den Altenburger Norman Müller als Direktkandidat für die Landtagswahl. Mit seiner beruflichen Expertise aus dem Bereich Digitales will Müller ein Zukunftsthema ins Zentrum seines Wahlkampfes rücken.

31.07.2019 in Soziales von SPD Altenburger Land

Ein BAföG, von dem man wohnen, leben und lernen kann

 
Elisabeth Kaiser

Am 1. August 2019 tritt die 26. BAföG-Novelle in Kraft. "Ab dem Wintersemester 2019/20 verbessern sich die Leistungen des BAföG deutlich. Davon werden zukünftig mehr Geförderte profitieren. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Chancengleichheit im Bildungswesen, den wir in der Koalition durchsetzen konnten", so die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser.

"Egal, ob Ausbildung oder Studium: Jungen Menschen müssen alle Wege offen stehen", ergänzt die SPD-Politikerin noch.

27.07.2019 in Landtag von SPD Altenburger Land

Dr. Hartmut Schubert Landtagskandidat im Wahlkreis 43

 
Dr. Hartmut Schubert

Am Donnerstag wurde Finanzstaatssekretär Dr. Hartmut Schubert im Meuselwitzer Lindenhof zum Kandidaten der SPD für die Landtagswahl im Oktober 2019 gekürt. Der aus Gößnitz stammende Dr. Hartmut tritt im Wahlkreis 43 (zu dem gehören u.a. die Städte Schmölln, Meuselwitz, Gößnitz und Lucka) an.

15.07.2019 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Elisabeth Kaiser am Mittwoch in Meuselwitz

 
Elisabeth Kaiser

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser ist am Mittwochmorgen (17. Juli) zwischen 10:00 und 11:30 Uhr auf dem Meuselwitzer Marktplatz anzutreffen.

28.06.2019 in Wohnen & Leben von SPD Altenburger Land

Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit

 

Heute, am 28. Juni 2019 wird das Wohngeldstärkungsgesetz in den Deutschen Bundestag eingebracht. "Ab 2020 werden mehr Haushalte mehr Wohngeld erhalten. Davon profitieren 660.000 Menschen in unserem Land. Mit einer Dynamisierung wird das Wohngeld alle zwei Jahre an die Miet- und Einkommensentwicklung automatisch angepasst. Das ist ein echter sozialpolitischer Fortschritt", so Elisabeth Kaiser.

27.06.2019 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Elisabeth Kaiser unterwegs in Ostthüringen - in Altenburg, Eisenberg, Gera, Greiz, Saalburg-Ebersdorf, Schmölln ...

 

Unter dem Motto "Gekommen, um zu hören" ist die Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser am Mittwoch, den 3. Juli, und Donnerstag, den 4. Juli, in Ostthüringen unterwegs. Außerdem macht sie in derselben Woche auch im Landkreis Greiz Station.Unter dem Motto "Gekommen, um zu hören" ist die Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser am Mittwoch, den 3. Juli, und Donnerstag, den 4. Juli, in Ostthüringen unterwegs. Außerdem macht sie in derselben Woche auch im Landkreis Greiz Station.

19.06.2019 in Kreistag von SPD Altenburger Land

SPD & BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN bilden gemeinsame Kreistagsfraktion

 
Fraktionsspitze aus Schenk, Prehl & Schrade
 

Die sieben gewählten Mitglieder der Liste der SPD Altenburger Land bilden im künftigen Kreistag eine gemeinsame Fraktion mit den zwei gewählten Mitgliedern von BÜNDIS 90 / Die Grünen.

06.06.2019 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Bürgersprechstunde von Elisabeth Kaiser in Altenburg

 
Elisabeth Kaiser

Auch nächste Woche ist die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser in Altenburg unterwegs, um mit Bürgerinnen und Bürgern ihrer Heimatregion ins Gespräch zu kommen.

31.05.2019 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

Bundesprogramm "Demokratie leben!" - Bewerbungsphase für neue Förderperiode startet

 
Elisabeth Kaiser

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser informiert, dass das Bundesprogramm "Demokratie leben!" des Bundesfamilienministeriums 2020 in die zweite Förderperiode geht. Die ersten Förderaufrufe wurden veröffentlicht und die Interessenbekundungsverfahren startete am 27. Mai 2019 (siehe: www.demokratie-leben.de).

"Demokratie leben!" ist das finanzstärkste und weitreichendste Programm der Bundesregierung zur Demokratieförderung und Extremismusprävention. 2019 stehen insgesamt 115,5 Millionen Euro zur Verfügung.

31.05.2019 in Gesundheit von SPD Altenburger Land

Gesundheitspolitik im Fokus

 
Elisabeth Kaiser

Am vergangenen Donnerstag luden Elisabeth Kaiser und der SPD-Gesundheitsexperte, Prof. Dr. Karl Lauterbach zur Veranstaltung "Zukunft der Pflege" ein.

Gut 50 Interessierte aus ganz Thüringen folgten den Ausführungen der beiden Bundestagsabgeordneten. Kaiser stellte zu Beginn einige der Verbesserungen vor, die die Große Koalition in den Bereichen Arbeit und Soziales im letzten Jahr auf den Weg gebracht hatte.

Counter

Besucher:1110808
Heute:30
Online:1